ABERYSTHWYTH

Drittes transnationales Treffen in Aberystwyth, Wales

Gastgeber des dritten transnationalen Treffen im November 2010 war der walisische Projektpartner, das Institute of Biological, Environmental & Rural Sciences (IBERS) in Aberystwyth. Das Treffen bot die geeignete Plattform für einen intensiven Austausch der Erfahrungen aus der letzten Erntesaison. Technische Aspekte der mobilen Demonstrationsanlage (inzwischen blueConrad genannt), Verfahrensweisen und Probleme bei der Ernte, neu initiierte Düngeversuche sowie Ergebnisse der sozioökonomischen Forschungen konnten umfassend diskutiert werden. Darüber hinaus wurden die im nächsten Jahr folgenden Aktivitäten geplant, wie z.B. Verbrennungsversuche, Forschungen in Bezug auf die Konsistenz und die Vermarktung von Pellets, Durchführung von verschiedenen Mikrostudien usw.

Darüber hinaus erhielten die Projektpartner die Gelegenheit, die gerade installierte PROGRASS Demonstrationsanlage zu besichtigen, in Verbindung mit einer geführten Tour zu verschiedenen, ähnlich gelagerten Forschungseinrichtungen auf dem Gelände von IBERS. Darüber hinaus wurde ein Feldbesuch der Demonstrations- und Experimentalflächen des gastgebenden Projektpartners ermöglicht. Lediglich das Wetter spielte eine ungemütliche Rolle mit leichtem, aber kontinuierlichem Regen.